Lab: Expedition “Spielzeug” – auf der Spur der versteckten Energie

Lab: Expedition “Spielzeug” – auf der Spur der versteckten Energie

€85
Kategorien:
Außerschulisch

Beschreibung

Empfohlenes Alter: 8 bis 11 Jahre
Voraussetzungen: keine
Standort: Educational Lab @ Lakeside Park in Klagenfurt, Eingang B12a, 1. Stock
Wochentag: Dienstag
Uhrzeit: 14:00 – 15:30
Kursbeginn: 30.4.2019
Einheiten: 6 Termine
Termine: 30.4. | 7.5. | 14.5. | 21.5. | 28.5. | 4.6.

 
___
 

Expedition “Spielzeug” – auf der Spur der versteckten Energie

> Was ist Energie?
> Was ist versteckte (graue) Energie?
> die Bedeutung von Wind- und Sonnenkraft
> Erneuerbare Energie

 
Expedition Energie: Schaufelradbagger beim Schürfen – Transport mit dem Schiff – Maschinen in der Fabrik. Bei der Herstellung unserer Spielzeuge wird eine riesige Menge an Energie benötigt, die nur schwer, die nur schwer greif- und sichtbar ist.
 
Anhand unserer Spielzeuge erforschen wir gemeinsam, wie Produkte entstehen und wie und warum dies für uns – und dem Bezug zur Energie – wichtig ist.
 
Während unserer Expedition werden wir gemeinsam mit verschiedensten Materialen (u.a. Lego® Education) experimentieren und Zusammenhänge erkennen. In einem kreativen Prozess planen und bauen wir kleine Wind- und Solarkraftwerke aus Lego® und entwickeln ein Verständnis für die Gewinnung und den Einsatz von Energie.
 
Dies hilft uns zu erkennen, welcher Energieaufwand mit der Herstellung unserer Spielzeuge verbunden ist.
 
Abschließend werden wir mitgebrachten Plastikmüll mit plasticpreneur-Maschinen wiederverwerten (recyclen) und somit erkennen, dass es einfache und energiesparende Methoden gibt, um neues Spielzeug herzustellen, dass sogar nachhaltig ist.

Fakten

Skills
– Design Thinking & kreatives Prototyping
– Verständnis für Circular Economy & Design
– gestärktes Selbst- und Umweltbewusstsein
– Programmier-Basics
Werkzeuge
– LEGO® Education & Serious Play®
– Tablets & Laptops
– plasticpreneur Maschinen (Plastikupcycling)
– Schere, Papier und Stift
Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt durch die Übermittlung des ausgefüllten Anmeldeformulars und Überweisung der Teilnahmegebühren. Dazu bitte das PDF unter Klick auf den Button „Anmelden“ herunterladen, das Formular ausfüllen und dann per Scan oder Foto an hello@plia.at senden. Anschließend wird die Bestätigung der Anmeldung und die Kontonummer zur Überweisung der Teilnahmegebühren per E-Mail zugeschickt. Die erfolgreiche Anmeldung tritt erst nach der Überweisung der Teilnahmegebühren in Kraft.

Team

Sören Lex

Raphaela Egger

 

Impressionen

 


 

Durch die Unterstützung im Projekt EES AA ist es uns möglich, die 7 Einheiten kostengünstig anzubieten. Sustainable Entrepreneurship Education im Projekt ITAT 1037 | EES AA | Entrepreneurial Ecosystem Alpe Adria | Interreg V Programm Italian-Österreich, gefördert aus Mitteln des EFRE.

Reviews

Lorem Ipsn gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum auci elit consequat ipsutis sem nibh id elit. Duis sed odio sit amet nibh vulputate cursus a sit amet mauris. Morbi accumsan ipsum velit. Nam nec tellus a odio tincidunt auctor a ornare odio. Sed non mauris vitae erat consequat auctor eu in elit.

0 Rated 0 out of 0 Ratings
5 stars 0
4 stars 0
3 stars 0
2 stars 0
1 stars 0

Members

Lorem Ipsn gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum auci elit consequat ipsutis sem nibh id elit. Duis sed odio sit amet nibh vulputate cursus a sit amet mauris. Morbi accumsan ipsum velit. Nam nec tellus a odio tincidunt auctor a ornare odio. Sed non mauris vitae erat consequat auctor eu in elit.

Total number of students in course: